top of page

BvSG - PowerHour: Was ist laut DIN und Gesetz "Sauber"? Keimzahlen - Grenzwerte und Herkunft

(Zoom Zugangsdaten weiter unten...)


Am Mittwoch geht's um die Frage, was ist denn eigentlich "Sauber"?

Der Kunde ruft an und sagt seine Anlage wurde "vom Amt" gesperrt...

Der Wasserspender hätte höhere Keimzahlen als in der Trinkwasserverordnung erlaubt...

Die Postmix- oder Bierschankanlage ist nicht sauber nach DIN Reinigung und Labor Untersuchungen werden verlangt....

Die meisten von euch kennen das.

Aber dann steht man oft vor einem Problem und kann nicht so richtig handeln oder argumentieren.


Sind eventuell die Forderungen der Behörden auch mal falsch? Was heißt das eigentlich und welche Zahlen sind denn überhaupt die richtigen Grenzwerte? Woher kommen diese und wer hat das eigentlich festgelegt?


Wir helfen euch und zeigen euch woher die Zahlen kommen und auf was es ankommt.

So könnt Ihr in diesen sensiblen und angespannten Situationen kompetent und zielführend handeln.


Bringt eure Fragen oder "Probleme" am Mittwoch gerne mit.


Unsere zwei Vorstandsmitglieder Joe Tippmann und Christian Holzner werden das Thema mit euch beleuchten.

Wäre schön, wenn auch Du vorbei schaust

Wir freuen uns, wenn viele Kolleginnen und Kollegen, so wie Interessierte an Schanktechnik, mit dabei sind.


Mitmachen und unser kleine Branche lebendig gestalten


Mit diesem Link könnt ihr ab 20:15 direkt per Zoom im Meeting teilnehmen...

Meeting-ID: 818 6304 9168 Kenncode: 677454

Natürlich könnt ihr auch wieder per Facebook Live Stream dabei sein.

145 Ansichten

Comments


bottom of page