Mi., 27. Okt. | BvSG - Akademie (Schulungsort: Selbach)

Grundlehrgang „befähigte Person“ nach DGUV 310-007

Grundlehrgang „befähigte Person“ für Getränkeschankanlagen nach BGN Grundsatz DGUV 310-007 2 Tage Grundlehrgang für Personen, die bereits im Bereich der Schanktechnik tätig sind.
Grundlehrgang „befähigte Person“ nach DGUV 310-007

Zeit & Ort

27. Okt., 09:00 – 28. Okt., 15:00
BvSG - Akademie (Schulungsort: Selbach), 42477 Radevormwald, Deutschland

Über die Veranstaltung

Grundlehrgang „befähigte Person“ für Getränkeschankanlagen nach BGN Grundsatz BGG/GUV-G 968.

2 Tage Grundlehrgang für Personen, die bereits im Bereich der Schanktechnik tätig sind.

Schulungsinhalte unter anderem:

- gesetzliche Grundlagen & BG Richtlinien

- Aufgaben von Betreiber & Dienstleister

- Häufige Fehler an Schankanlagen

- Gefährdungsbeurteilung einer Schankanlage

- Prüfung von Bauteilen & Anlagen

- Fehler bei Gefährdungsbeurteilungen

- schriftliche Prüfung

Nach bestandenem Lehrgang mögliche Listung als Prüfer auf der Website der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (www.bgn.de)

__________________________________________

BvSG e.V. Mitglieder erhalten 10% Sonderrabatt pro Mitarbeiter des Mitgliedsbetriebes (max. 5x Sonderrabatt/Jahr)

(Die Mitgliedschaft kann nach der Buchung, aber vor Kursteilnahme erfolgen)

__________________________________________

Zielgruppe:

- Schankanlagenreiniger

- Schankanlagentechniker

- Außendienst Technik / Qualitätsmanagement

Voraussetzungen:

- zeitnahe berufliche Tätigkeit im Schankanlagenbereich

- Berufserfahrung im Schankanlagenbereich

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Grundlehrgang „bef. Person"
    €490
    €490
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen